2 Kommentare


  1. ·

    Das freut mich sehr für dich.
    Du klingst sehr zufrieden, ausgeglichen und zuversichtlich im Moment.

    Ich habe auch eine eher tiefe Stimme für eine Frau.
    Mehrfach hatte man mich tatsächlich schon mit meinem Mann verwechselt oder war zumindest irritiert.
    Dennoch liebe ich meine tiefe, volle Stimme, weil sie Kraft, Sicherheit, Wärme, Ruhe und Gelassenheit vermittelt und ich durch sie wohl auch ein Mensch bin, bei welchem sich andere Menschen vertrauensvoll und aufgehoben fühlen können.

    Ich wünsche dir viel Liebe zu dir selbst, Geduld und Ruhe, um deinen ganz persönlichen Weg und Ausdruck zu entdecken.
    Danke, dass ich dich lesen und begleiten darf.

    Antworten

    1. ·

      Hallo,

      Leider bin ich derzeit eher aufgewühlt und habe im Privatleben einige Dinge zu regeln. Daher fühle ich mich nicht sonderlich ausgeglichen. Zuversichtlich bin ich durchaus, da die Veränderung in die richtige Richtung geht… Ohne mich in einer Form zu „verbiegen“

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.