3 Kommentare


  1. ·

    Mal ne ganz andere Frage:
    Wie benutzt man(n) das? Darf ich das fragen?
    Und wie benutzt Frau das sinnvollerweise? 🙂

    Antworten

    1. ·

      Eine sehr gute Frage:

      Der runde Kopf ist das Teil, das vibriert. Der Griff mit Motor und Akku bleibt in der Regel in der Hand (oder kann auch bei bondage anders festgehalten werden) der Kopf sollte Kontakt zu den empfindlichen Teilen haben. Ein Wand eignet sich dabei nicht nur zur Stimulation der Klitoris, er ist auch mit Penis gut einsetzbar 🙂 … Die Vibration ist sehr stark und je nach Druck auch ordentlich tief im Körper spürbar.

      Es ist einfach ein großer Auflegevibrator mit ordentlichem Griff 🙂

      Antworten

      1. ·

        Ach ja… Ich würde davon abraten, ihn einzuführen (was bei der Größe aber eher unwahrscheinlich ist)

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.