3 Kommentare


  1. ·

    Ist denn eine OP, wie du sie dir wünschst, nicht möglich? Ist doch viel einfacher… kann mir vorstellen, dass man das sogar eigeninitiativ in einem anderen Land einfach machen lassen kann…

    Die von dir beschriebenen Nachteile sprechen ja doch voll gegen eine solche „Total-Op“.
    Danke, dass du so offen und informativ über all das schreibst!

    Antworten

    1. ·

      Hallo Claudia,

      Mit reichlich Geld ist jede OP fast überall möglich. Leider wird die Operation, die ich am liebsten haben will inzwischen sehr selten gemacht. Ich werde viel argumentieren müssen und das wird teilweise nicht so leicht,denn ich bin darauf angewiesen, dass die Kosten übernommen werden.

      Ich danke dir für deinen Kommentar und wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit,
      Nina

      Antworten
  2. Marco
    ·

    Deine Angst ist schon berechtigt, ich denke jeder Mensch hätte vor so etwas Großem Angst. Man weiß ja nie, wie das Ergebnis aussieht… Immerhin hast du den Vorteil, dass du nur eine Operation brauchst, wenn du sie denn machen willst.
    Ich finde, die Entscheidung liegt ganz bei dir. Schließlich musst du damit leben und wenn es dir nicht so wichtig ist, bist du trotzdem eine Frau. So wie du sagtest. Denn Geschlecht ist nicht etwas Körperliches.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.