Es wäre so unkompliziert… 

Die Mitarbeiter der Krankenkasse, die in der Filiale vor Ort arbeiten, kennen mich. Sie wissen, welche Probleme ich habe und sie würden mir gerne helfen. Leider dürfen nicht sie die Anträge genehmigen.

Es könnte so einfach sein. 

6 Kommentare


  1. ·

    Daß ein/e kompetente Mitarbeiter/in Dich unterstützt, ist die halbe Miete. Die können sich doch einsetzen. Blöd isses bloß, daß die in ihren Bereichen „rotieren“

Schreibe einen Kommentar