Nun läuft die Uhr…

Heute Vormittag, kurz nach 9 habe ich den Antrag für geschlechtsangleichende OP und Haarentfernung bei der Barmer abgegeben. Auch, wenn mir mir im Vorfeld immer wieder gesagt wurde, dass die Haarentfernung am Oberkörper sowieso nicht genehmigt würde… ich habe mal alles eingereicht… Nun hat die Krankenkasse maximal 5 Wochen für Prüfung und Entscheidung.

Während ich jetzt mal nur abwarten kann und wegen Erkältung Tee statt Kaffee trinke, überrollen mich die Nachrichten,… ich bin heute irgendwie überall präsent…

… ein offener Brief an die Krankenkassen, der Menschen wie mir helfen soll, ist heute veröffentlicht worden, Frau Mutter hat mich interviewt und in Hamburg und Berlin bin ich mit meiner Familie in der Zeitung. Aber erstmal lege ich mich hin und versuche, die Erkältung ein wenig zu besiegen (solange die Kids noch in der Schule sind und ich Ruhe habe)

Bis später,

Nina

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere