Nachdenklich

Ich genieße gerade die Ruhe. Ruhe ist relativ. Die Kinder haben beschlossen, neben mir Lego zu spielen und ich sitze am Laptop und arbeite ein wenig. Nachdem diese Woche 3 von 4 Personen in diesem Haushalt krank waren, blieb einiges liegen und ich will nicht mit einem vollen Schreibtisch in die neue Woche starten.

Ein wenig graut mir vor dem Wochenstart. Morgen muss ich zum Arbeitsgericht in Bielefeld wegen meiner ehemaligen Arbeitgeberin. Ich hab Bauchschmerzen, wenn daran denke…. aber da muss ich wohl durch. Ich hatte so sehr gehofft, dass es nicht so weit kommen würde.

Mein jetziger Arbeitsplatz tut mir echt gut. Ein sehr gutes Team, klare Aufgaben und eine super Kommunikation. Sonst würde ich nicht jetzt am Laptop sitzen und arbeiten.

Ich habe letzte Woche ein Paket bekommen – ich darf wieder einmal etwas testen und rezensieren 🙂 Und da ich mich derzeit viel mit meinem Blog beschäftige, überlege ich, das Design mal etwas moderner zu gestalten. Mal sehen, vielleicht starte ich mit einem neuen Look ins neue Jahr.

Und jetzt wünsche ich euch einen schönen Sonntag 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere